Demonstrationsverbot für PEGIDA (Nachtrag)

Gestern wurde ja relativ überraschend verlautbart, dass die für heute angekündigte PEGIDA-Demonstration leider ausfallen muss. Als Grund wurde die aktuelle Terrorgefahr angegeben. Hört sich ja erstmal gefährlich an.

Schaut man sich die Sache aber mal etwas genauer an, so kommt man aus dem Lachen kaum noch raus…

Nachtrag:

Fefe hat auf seinem Blog auf ein kleines Update aufmerksam gemacht. Die Zeit hatte berichtet, dass die Verbote für die Demonstrationen wohl etwas voreilig war. Am besten fand ich die Begründung für das Verbot der Gegendemonstrationen. Die Verantwortlichen in Sachsen hatten wohl Angst, dass die Attentäter die Demonstrationen wohl nicht auseinander halten können. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s