Netzwerkforschung am Beispiel von Game of Thrones

Cordis, der Forschungs- und Entwicklungsinformationsdienst der europäischen Gemeinschaft, hat einen interessanten Artikel zur Netzwerkforschung veröffentlicht. Im Vorfeld des Staffelauftakts der sechsten Staffel wendeten US-amerikanische Forscher einen mathematischen Algorithmus an, um die wichtigste Frage über die Welt von „Games of Thrones“ zu beantworten. Sie gehen der Frage nach, wer eigentlich der wahre Hauptcharakter ist.

Hier findet man den vollständigen Artikel.

Advertisements